Segelreise von Montevideo nach Ushuaia

Keine Dokumente gefunden.

Eine Segelreise zum Kap Horn an Bord des majestätischen
Windjammers KRUZENSHTERN 
von Montevideo nach Ushuaia.

Montag, 03. Februar bis Samstag, 12. Februar 2020

Mitsegeln auf dem Großsegler Kruzenshtern

Foto Inmaris

Reiseroute: Montevideo - Ushuaia




Reisebeschreibung: folgt in Kürze
 

Das Leben an Bord:

Die Bark KRUZENSHTERN ist ein Segelschulschiff der Baltischen Staatlichen Akademie der russischen Fischereiflotte in Kaliningrad.

An Bord werden Berufsseeleute aller Bereiche ausgebildet – Matrosen, nautische Offiziere, Maschinisten, technische Offiziere, Funker und Spezialisten für die Fischerei.

Kruzenshtern
Foto Inmaris

Die jungen Leute absolvieren an Bord der KRUZENSHTERN ihr erstes seemännisches Praktikum, welches in der Regel zweieinhalb bis drei Monate dauert.

Die Ausbildung der Kadetten steht daher an Bord der KRUZENSHTERN stets im Vordergrund.

So können Sie hautnah miterleben, was und wie die zukünftigen Berufsseeleute lernen und erhalten einen Einblick in die speziellen Anforderungen dieser Berufe.

Segelalarm auf der Krusenschtern
Die Kadetten haben  an Bord einen dreitägigen Arbeitsrhythmus: ein Tag Wachdienst, ein Tag praktische Ausbildung je nach Fachrichtung und ein Tag Theorie.

Als Trainee erhalten Sie an Bord eine grundlegende Sicherheitseinweisung und können auf Wunsch gerne an der Arbeit an Bord teilnehmen.

Trainee an Bord

Foto Rolf Winzeler

So haben Sie die Möglichkeit, in eine Seewache eingeteilt zu werden und zusammen mit den Kadetten alle Seemannsarbeiten zu verrichten, wie beispielsweise Ruderwache, Ausguck, Segel setzen/einholen, Rost klopfen, malen, Messing polieren, Deck waschen, etc.

Wenn Sie mitarbeiten möchten, teilen Sie dies bitte dem Offizier, der Sie an Bord willkommen heißt, mit.

Unterwegs auf der Krusenshtern
Foto Inmaris

Gerne können Sie Ihre Seereise aber auch zur Erholung und Entspannung nutzen und die Ruhe des Meeres, die Kraft des Windes und das Dahingleiten des Schiffes genießen.

Die Mannschaft des Wachdienstes ist in drei jeweils vierstündige Schichten aufgeteilt. Die Wachzeit der ersten Wache dauert von 00-04 Uhr und von 12-16 Uhr, die zweite von 04-08 Uhr und von 16-20 Uhr und die dritte von 08-12 Uhr sowie von 20-24 Uhr.

Jede einzelne Wachzeit hat dabei ihre Besonderheiten: Wache 1 erlebt die nächtliche Ruhe, Wache 2 den Start in den Tag und Wache 3 hat oft den aktivsten Wachdienst.

Wenn Segelmanöver anstehen, die die Mithilfe der gesamten Besatzung erfordern, werden alle Arbeiten und der Unterricht unterbrochen und alle Mannschaftsmitglieder laufen sofort mit ihrem Sicherheitsgeschirr auf ihre Manöverstation.

Rahen brassen auf der Krusenschtern

Foto Inmaris

Da die Kommandos auf Russisch erteilt werden, bitten wir um Ihr Verständnis, dass es vorkommen kann, dass die verantwortlichen Besatzungsmitglieder Sie bitten werden, bei wichtigen Manövern nur zuzusehen.

SV Kruzenschtern segelt Reggatta

Foto Inmaris

Kommen Sie an Bord der KRUZENSHTERN und erfahren Sie selbst die natürliche Kraft von Wind und Wasser, die Entspannung und die Inspiration, die das Meer bietet!

Crew der Kruzenschtern

Foto Inmaris

Die Besatzung der KRUZENSHTERN freut sich, Sie bald an Bord begrüßen zu können!

Hier gehr es zur Reisedetails & Reisenbuchung  >>>>>>>>>>>

Detaillierte Informationen über die KRUZENSHTERN und die Abläufe an Bord finden Sie in
unserem Trainee-Handbuch.