Segelreise auf der STAD AMSTERDAM von Rotterdam nach Hamburg

STAD AMSTERDAM

Reise Nr. Einschiffung Ausschiffen Reiseroute
STA2306 14.09.23 18.09.23 Rotterdam (NL) - Hamburg (DE)
Kategorien: Dreibettkabine:
Doppelkabine:
Einzelkabine:
ausg. EUR
ausg. EUR
ausg. EUR
 

Ein- und Auslaufzeiten
Einschiffung : 17.00 Uhr
Geplantes Auslaufen aus dem Starthafen - in der Regel am Tag der Einschiffung
Geplantes Einlaufen in den Endhafen - in der Regel am Tag der Ausschiffung
Ausschiffung: 10.00 Uhr

Die Ein- und Auslaufzeiten sind abhängig von verschiedenen Faktoren wie z.B. Sicherheitsaspekte, Wetterbedingungen und die entsprechenden hafenbehördliche Bestimmungen. Somit liegt die Entscheidungsgewalt über die Ein- und Auslaufzeiten alleinig bei der Schiffsleitung.

Bitte planen Sie Ihre An-und Abreise zu und von den Häfen zeitlich nicht zu knapp ein!

Die Reise beinhaltet folgende Leistungen:

Weitere Übernachtungen in den Start- und Zielhäfen sind separat buchbar, bei Wunsch fragen Sie bitte nach.

Achtung: die Preise verstehen sich in EUR pro Person/Reise, zuzüglich einer Immigrationsgebühr von 45,- EUR pro Person/Reise.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 15 Personen.

Der Trainee / Passagier hat sich vor dem Antritt der Reise über die Einreisebedingungen für das jeweilige Land / Länder im Bezug auf Einreisevisa, falls benötigt, zu informieren und bei Bedarf rechtzeitig vor Antritt der Reise zu organisieren. Auch die gültigen Zollvorschriften, Aufenthaltsbestimmungen und Impfvorschriften in den jeweiligen Ländern, die das Schiff während der Reise anläuft, sind unbedingt zu beachten.

COVID19 - bitte beachten Sie diese derzeit aktuellen Regelungen, hier auszugsweise : Klipper Stad Amsterdam & COVID-19: Impfung oder Tests sind nicht mehr erforderlich. Allen Gästen wird vom Eigner des Klippers Stad Amsterdam dringend empfohlen, vollständig gegen COVID-19 geimpft zu sein; sie sind jedoch nicht dazu verpflichtet. Für Segeltörns mit dem Klipper Stad Amsterdam besteht keine Impf- oder Testpflicht mehr. Abhängig von der Entwicklung kann es weiterhin zu Einschränkungen in den Anlaufhäfen kommen. Darüber hinaus können sich die Einreisebestimmungen für ein Land jederzeit ändern. Wir bitten Sie, stets die aktuellen Reisebedingungen des jeweiligen Landes zu prüfen. Bitte bedenken Sie, dass auf der Stad Amsterdam bei einer Verschärfung der Covid-Situation möglicherweise wieder strengere Auflagen eingeführt werden müssen.
Ansonsten gelten die zu dieser Zeit gültigen lokalen gesundheitsbehördlichen Auflagen, die zum Schutz vor Ansteckung gegen COVID19 erlassen wurden. Die vollständigen und ausführlichen Informationen zu COVID Regularien an Bord finden Sie bitte bei unseren Reisebedingungen.

.................................................................................................................................

Abenteuer Segelreise

an Bord des Großseglers Stad Amsterdam
von Rotterdam nach Hamburg

Donnerstag, 14. September bis Montag, 18. September 2023

Segelreise mit der Stadt Amsterdam buchen

Foto Archiv Stad Amsterdam

Der Klipper „Stad Amsterdam“ organisiert jedes Jahr eine Reihe von Segeltörns. Ob Sie ein erfahrener Segler sind oder nicht, wir freuen uns sehr, Sie zu einem dieser abenteuerlichen Segelurlaube mit unserer Crew einzuladen.

Reiseroute: Rotterdam - Hamburg

Reisebeschreibung: folgt in Kürze

Das Leben an Bord des Dreimasters "Stad Amsterdam"

Die "Stad Amsterdam" ist ein 76 Meter langer Klipper mit 31 Segeln mit einen Gesamtfläche von 2.200 Quadratmetern. Sie ist ein authentischer Rahsegler und ist unter niederländischer Flagge als Passagierschiff registriert.

Stad-Amsterdam-Bell-Elphi

Foto ©INMARIS - E. Dell

Die luxuriösen Kabinen verbinden die Atmosphäre eines traditionellen Segelschiffs mit dem Komfort, den Sie von einem modernen Hotelzimmer erwarten.

Neben den Einzelbett-, Zwei- und Vierbett-Kabinen stehen auch zwei Suiten mit Kingsize-Doppelbetten zur Verfügung. Alle Zimmer haben ein eigenes Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und Toilette.

Sie enthalten auch einen Satellitentelefonanschluss und eine Klimaanlage.

Kabine Stad Amsterdam

Foto Archiv Stad Amsterdam

Somit ist alles vorhanden, um Ihren Aufenthalt an Bord außergewöhnlich komfortabel zu gestalten.

Genießen Sie die Ruhe um sich herum, schalten Sie völlig ab von unserem - vielleicht hektischen - Leben zu Hause, finden Sie die Zeit, um auf dem Deck oder im "Longroom" mit einem Buch aus der gut sortierten Bibliothek der "Stad Amsterdam" – oder Ihrem Lieblingsbuch, zu dem Ihnen bisher die Zeit fehlte - zu entspannen.

Oder führen Sie interessante Gespräche mit der Crew und den anderen Gästen.

Stad-Amsterdam-Hospitility-Bar-Innen

Foto ©INMARIS - E. Dell

Das Interieur umfasst 14 luxuriöse Suiten, einen geräumigen Essbereich (den wir „The Long Room“ nennen).

Hier finden die von einem erfahrenen Koch gezauberten Mahlzeiten gemeinsam mit der Mannschaft statt.

Oder auch gesellschaftliche Zusammenkünfte, zum Unterhalten, ein Spiel zu spielen oder einen Drink zu genießen

Stad-Amsterdam-Longroom

Foto Archiv Stad Amsterdam

sowie eine entzückende Bar im Freien.

Stad-Amsterdam-Bar-Außenbereich

Foto ©INMARIS - E. Dell

Der „Longroom“ eignet sich auch ideal für Präsentationen. Gäste können ihre Fotos und auch gerne ihre Erzählungen teilen. Dazu haben Sie die Möglichkeit, einen Laptop, einen Beamer und eine Leinwand zu verwenden.

So kann man an den individuellen Erfahrungen teilnehmen und profitiert von interessanten Erlebnissen.

Stad-Amsterdam-Longroom

Foto Archiv Stad Amsterdam

Jeden Abend gibt der Kapitän oder der erste Offizier ein kurzes Briefing und informiert über den aktuellen Status der Reise: über die am Vortag gefahrenen Kilometer, die noch zu fahrenden Kilometer, das aktuelle Wettergeschehen sowie andere interessante Punkte.

Stad-Amsterdam-Sonnenuntergang

Foto Archiv Stad Amsterdam

Ein unvergessliches Erlebnis

Stellen Sie sich vor, Sie stehen auf dem Aussichtspunkt (Abenteuer-Segelreise), umgeben von nichts als
dem Meer.

Die Wellen, das ab und zu raue Meer, vielleicht ein paar andere Schiffe und manchmal sogar Delfine,
die spielerisch direkt vor dem Bug tanzen und die Erfahrung, sich in der überwältigenden Natur so unbedeutend und frei zu fühlen.

Stad-Amsterdam-Delphine

Foto Archiv Stad Amsterdam

Abenteuer-Segelreisen und Bordwachen:

Die Schiffsbesatzung hält in drei Schichten Wache. Diese Schichten werden als Rote Wache (von 00:00
bis 04:00 Uhr), Weiße Wache (von 04:00 bis 08:00 Uhr) und Blaue Wache (von 08:00 bis 12:00 Uhr und nachmittags) bezeichnet.

Haben Sie die Abenteuer-Segelreise auf der "Stad Amsterdam" gebucht, sind Sie herzlich eingeladen,
sich der Crew auf einer dieser Wachen anzuschließen.

Steeringwheel Clipper Stad Amsterdam

Foto INMARIS

Als Mitglied der nächtlichen „Roten Wache“ genießen Sie die Ruhe auf See und einen endlosen Sternenhimmel.

Während der „Weißen Wache“ in den frühen Morgenstunden, erleben Sie die Morgendämmerung wie nie zuvor,

während Sie in der „Blauen Wache“ vormittags bis zum Mittag und nachmittags das Segeln genießen und dabei einen regelmäßigen Tag- und Nachtrhythmus beibehalten.

Stad-Amsterdam-Trainees

Foto Archiv Stad Amsterdam

Auch die Arbeit auf einem Segelschiff wie der "Stad Amsterdam" können Sie hautnah und ganz genau erleben. So haben Sie die Möglichkeit, u.a. beim Setzen und Bergen (Einrollen) der Segel behilflich zu
sein, auch das Schiff zu steuern / Kurs setzen, Ausschau oder Wache zu halten; führen Sie alle möglichen Segeloperationen durch, lernen Sie die Takelage und Navigation kennen.

Und wenn Sie möchten, können Sie sogar bei den Wartungsarbeiten mithelfen, die auf einem Großsegler immer vorhanden sind.

Auf dieser Reise können Sie die Besonderheiten des Segelns auf einem dreimastigen Großsegler erlernen. Genießen Sie die wunderschöne Landschaft von Deck aus - und wenn Sie Lust haben, klettern Sie auf den Mast bis zur Spitze und spüren Sie den Wind in Ihren Haaren!

Alles ist selbstverständlich absolut freiwillig – Sie sind herzlich dazu eingeladen.

StA-Segelpacken

Foto INMARIS

Luxus-Segelreise

Die Luxus Segelreisen dienen im Vergleich zu den Abenteuer Segelreisen dem reinen Genuss und der Entspannung.

Doch wenn es Sie interessiert, können Sie selbstverständlich hautnah miterleben und beobachten, wie diese Dinge, der Ablauf auf einem Schiff wie der „Stad Amsterdam“ funktionieren; wie das Schiff
gesteuert wird, oder ein Mitglied der Crew hoch oben auf der Plattform Ausschau hält.

Und natürlich Kurs gesetzt wird - zu diesen traumhaft-schönen Reisezielen, wie beispielsweise in der Karibik.

Die Mannschaft beantwortet Ihnen gerne Ihre Fragen rund um das Schiff und das traditionelle Segeln.

- Sie können an all dem teilnehmen. Kein Vergleich zu "typischen" Kreuzfahrtreisen.

Für Luxus- und Abenteuer Segelreise gilt:

Gerne können Sie Ihren Aufenthalt auf der "Stad Amsterdam" jedoch auch zur Entspannung und Erholung nutzen. Es ist IHRE Reise!

Stad-Amsterdam-Gäste-relaxen-an-Deck

Foto INMARIS

Erfreuen Sie sich an den Kräften der Natur, am Dahingleiten des Schiffes sowie den Wind in den Segeln
an Deck dieses schönen Segelschiffes.

Lassen Sie sich verzaubern von einem endlosen Sternenhimmel und die Ruhe auf See. Erleben Sie die Morgendämmerung wie nie zuvor, und genießen Sie das Segeln mit all Ihren Sinnen.

Stad-Amsterdam-Gäste-relaxen-an-Deck

Foto Archiv Stad Amsterdam

Strahlender Sonnenschein, kristallklares Wasser, perlweiße Strände, fantastisches Segeln:

Ob bereits echter Segelfan oder noch Segelneuling: Sie sind herzlich Willkommen, sich uns für ein echtes Abenteuer auf den herrlichen, tiefblauen Meeren anzuschließen!

„Es gab viele besondere Momente, in denen wir erkannten,
dass wir alle Sorgen der Welt hinter uns gelassen hatten.“

Sails on Stad Amsterdam

Foto Archiv Stad Amsterdam

Lassen Sie sich ein auf das Abenteuer traditionelle Seefahrt und erleben Sie eine Reise der besonderen Art!