Mitsegeln von Sardinien / Sassari - Maó - Barcelona

SANTA MARIA MANUELA

Reise Nr. Einschiffung Ausschiffen Reiseroute
SMM2405 08.05.24 13.05.24 Sassari / Sardinien (IT) - Maó - Barcelona (ES)
Kategorien: D 4er Kabine D + WC:
C 2er-Kabine D + WC:
B Doppel-Kabine D + WC:
A Master-Kabine D + WC:
695 EUR
945 EUR
995 EUR
2.645 EUR

Ein- und Auslaufzeiten

  • Einschiffung : 16.00 Uhr
    Geplantes Auslaufen aus dem Starthafen - in der Regel am nächsten Tag nach der Einschiffung
    Geplantes Einlaufen in den Endhafen - in der Regel am Tag der Ausschiffung
  • Ausschiffung: ab 10.00 Uhr

    Die Ein- und Auslaufzeiten sind abhängig von verschiedenen Faktoren wie z.B. Sicherheitsaspekte, Wetterbedingungen und die entsprechenden hafenbehördliche Bestimmungen. Somit liegt die Entscheidungsgewalt über die Ein- und Auslaufzeiten alleinig bei der Schiffsleitung.

    Die Reise beinhaltet folgende Leistungen:
    • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie.*
    • Alle Mahlzeiten an Bord der Santa Maria Manuela – einschließlich täglichem Frühstück, Mittag- und Abendessen. Durchgehend frisches Obst und z.B. Kekse.
    • Erfrischungs-/Getränke: Kaffee (verschiedene Sorten, z.B.: Cappuccino, heiße Schokolade usw.), Tee, Wasser, Saft den ganzen Tag (alkoholische sowie weitere Getränke können käuflich erworben werden)
    • Bettzeug, Bettwäsche und Handtücher
    • Auf Wunsch Möglichkeit zur Arbeit und Einführung in das Segelhandwerk und Seemannschaft
    • Fahrten mit dem Zodiac (Beiboot) zu den angegebenen Inseln
    • "Wasserspielzeug" (Surfboard u.a.) bei evtl. Gelegenheiten
    • evtl. Workshops
    • Abends geöffnete Gesellschaftsräume mit Barbetrieb
    • Verwendung von Sicherheitsausrüstung
    • Alle Anweisungen an Bord durch vollqualifizierte Besatzung
    • Buchungs- und Bearbeitungsgebühr

    *Kabinenkategorien: zu Ausstattung siehe bitte unten: "Das Leben an Bord".

    • A - Masterkabine: Einzelkabine mit großem Bett (Doppelbett), Sofa, Dusche und WC
    • B - Doppelkabine: Doppelbett, Dusche und WC
    • C - 2er Kabine: Etagenbett, Dusche und WC
    • D - 4-er, 6-er Kabine: Etagenbetten, Dusche und WC
    • auf Wunsch "Familien"kabine buchbar: Doppelbett, Etagenbett, Dusche und WC - für 4 Personen.
      Preis auf Anfrage

      Eventuelle weitere Übernachtungen im Zielhafen sind separat buchbar. Sprechen Sie uns an.

      Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

      Achtung: die Preise verstehen sich in EUR pro Person und Reise. Die Belegung in die jeweilige Kabinenkategorie erfolgt durch die Schiffsleitung vor Ort; es besteht kein Anspruch auf eine bestimmte Kabinenkategorie.

      Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 15 Personen.

      Der Trainee / Passagier hat sich vor dem Antritt der Reise über die Einreisebedingungen für das jeweilige Land / Länder im Bezug auf Einreisevisa, falls benötigt, zu informieren und bei Bedarf rechtzeitig vor Antritt der Reise zu organisieren. Auch die gültigen Zollvorschriften, Aufenthaltsbestimmungen und Impfvorschriften in den jeweiligen Ländern, die das Schiff während der Reise anläuft, sind unbedingt zu beachten.

      Ihr Reisepass bzw. Ausweis muss zum Zeitpunkt der Reise noch mindestens 6 Monate gültig sein.

      Das Alter aller Gäste zum Zeitpunkt der Reise muss zwischen 14 und 80 Jahre betragen.

      HINWEIS: Bitte berücksichtigen Sie bei der Flugplanung, dass uns von den Zollbehörden keine Flexibilität bei den Ein- und Ausschiffungszeiten eingeräumt wird.

      .................................................................................................................................

      Segelreise an Bord des Großseglers Santa Maria Manuela

      mediteranes Insel'hopping'

      von Sassari über Maó / Menorca nach Barcelona

      Mittwoch 08. Mai bis Montag 13. Mai 2024

      Tagesfahrt an Bord der Santa Maria Manuela

      Foto INMARIS

      Erleben Sie eine unvergessliche Segelreise an Bord des eleganten weißen Viermasters
      "Santa Maria Manuela"!

      Reiseroute: Sardinien / Sassari - Maó - Barcelona



      Reisebeschreibung:

      Begeben Sie sich auf diese unvergessliche 5-tägige Segelreise und erleben Sie eine einzigartige Mischung aus Segelabenteuer, Kultur und Geschichte sowie die unglaubliche Artenvielfalt des Mittelmeeres.

      Unabhängig davon, ob Sie bereits ein begeisterter Segler sind oder abenteuerlustig verschiedene Teile der Welt entdecken möchten: Die “Santa Maria Manuela“ verspricht ein praktisches Segelerlebnis auf einer außergewöhnlichen Reise zu drei der faszinierendsten Hafenstädte des Mittelmeeres.

      Im Hafen von Sardinien wartet das 4-Mast-Segelschiff bereits auf Sie.

      Foto INMARIS

      Wir beginnen unser Mittelmeerabenteuer in der charmanten Hafenstadt Port Torres, die in der Römerzeit von Julius Cäsar gegründet wurde.

      Haben Sie vor Ihrer Segelreise etwas Zeit, tauchen Sie ein in die lokale Kultur und herzliche Gastfreundschaft, die Sardinien zu bieten hat. Genießen Sie die traditionelle sardische Küche in einem Restaurant direkt am Meer.

      Foto INMARIS

      Begeben Sie sich auf eine Zeitreise in die Vergangenheit: Römische Ruinen, Thermalbäder und der Antoninuspalast.

      Oder lassen Sie sich von den geschäftigen Märkten faszinieren mit frischen Meeresfrüchten und lokalem, typisch sardischem Kunsthandwerk.

      Kommen Sie an Bord.

       

      Foto INMARIS

      Wir segeln vorbei am Asinara-Nationalpark, der zweitgrößten Insel Sardiniens mit einem seltsamen historischen und ökologischen Status.

      Bekannt als „Isola del Diavolo“ („Teufelsinsel“), diente sie bis zur Gründung eines Nationalparks im Jahr 1998 als Quarantäneort, als Gefangenenlager während des Ersten Weltkriegs und als Hochsicherheitsgefängnis.

      Heute wird sie aufgrund ihrer ökologischen Bedeutung geschätzt und gilt als der schönste Strand Sardiniens. Sie zeichnet sich durch eine lange Küste aus, bedeckt mit weißen Quarzkieseln, die den flachen Meeresboden säumen.

      Foto INMARIS

      Sie befinden sich auf einem Segelschiff. Während wir nach Westen in Richtung Menorca segeln, haben Sie die Möglichkeit, der Crew beim Hissen und Setzen der Segel zu helfen.

      Unsere Crew liebt es, ihr Wissen über das Segeln mit unseren Gästen zu teilen, und sie wird Sie ermutigen, sich aktiv am Segeln auf dem Schiff zu beteiligen. Lassen Sie sich anstecken, und machen Sie einfach mit!

      Foto INMARIS

      Doch natürlich sind alle „Arbeiten“ an Bord absolut freiwillig! Es ist Ihr Urlaub!

      Sehen Sie bitte dazu auch hier unten "Das Leben an Bord"

      Foto INMARIS

      Genießen Sie Ihre Auszeit: Das sanfte Schaukeln der Wellen, spüren Sie das Meer auf Ihrer Haut, der einzigartige Blick - träumen Sie sich ganz weit weg...

      Vielleicht auf dem Bugspriet (vorne über dem Netz des Schiffes, direkt über dem Meer…) zu entspannen.

      Foto INMARIS

      Nach ein paar Tagen unter Segeln erreichen wir die ruhige Bucht von Mahon, Menorcas malerische Hauptstadt.

      Gehen Sie an Land, und erleben Sie die Stadt mit bewegter Seefahrtgeschichte. Im Laufe ihrer Geschichte war sie ein strategischer Marinestützpunkt für die Römer, Mauren, Briten und Spanier.

      Wir setzen Segel Richtung Norden: Kataloniens wunderschöner und lebendiger Stadt Barcelona, ​​die reich an maritimer Geschichte ist. Ihre Tradition im Schiffbau reicht bis in die Römerzeit zurück.

      Foto INMARIS

      Unsere Ankunft ist unser letzter feierlicher Abend bei einem Deck-BBQ!

      Foto INMARIS

      Erwarten Sie im Mai angenehmes Frühlingswetter mit Durchschnittstemperaturen von 18–24 °C.

      Hier verabschiedet sich die Mannschaft der „Santa Maria Manuela“ von Ihnen, und nach einem ausgiebigen Frühstück gehen Sie von Bord.

       

      Oder möchten Sie an Bord bleiben, und Ihr Segelabenteuer geht weiter?

      Dann haben Sie zwei Tage Zeit, Barcelona zu entdecken.

      Foto INMARIS

      Besuchen Sie das Gotische Viertel; erkunden Sie das historische Herz Barcelonas mit seinen engen mittelalterlichen Gassen und bezaubernden Plätzen. Entspannen Sie an den Stränden der Stadt, und genießen Sie die mediterrane Frühlingssonne.

      Oder besuchen Sie die berühmte Sagrada Família, ein architektonisches Meisterwerk von Antoni Gaudí.

      Foto INMARIS

      Am darauffolgenden Tag legen wir ab Kurs Palma. (SMM 2406)

      Und hat Sie das Segelfieber so richtig gepackt, führt uns die darauffolgende Reise nach Ibiza!
      (SMM 2407)

      Fragen Sie gerne, ob die Möglichkeit besteht, zwischen den Reisen an Bord der „Santa Maria Manuela“ zu übernachten.

       

      Das Leben an Bord des Viermasters "Santa Maria Manuela":

      Der beeindruckende Viermaster "Santa Maria Manuela" ist ein portugiesischer Gaffelschoner. Mit seinem komfortablen Ambiete bietet der Großsegler Windjammerromantik von einer der schönsten Seiten und lädt zu einem aktiven und erholsamen Segelurlaub ein.

      Santa Maria Manuela unter Vollzeug mit Inmaris

      Foto INMARIS

      Erleben Sie praktische Segelerfahrung an Bord dieses historischen Segelschiffs mit allen Aspekten des Schiffslebens.

      Durch die Renovierung des Schiffes 2022 genießen Sie einen besonderen Komfort. So finden Sie in jeder Kabine einen kleinen Schrank zum Unterbringen Ihrer persönlichen Dinge; Nachttischchen und Leselampe an jedem Bett. Jede Kabine verfügt über eine eigene Dusche, Waschbecken und WC.

      - Dennoch müssen Sie auf das, was das Segeln auf einem traditionellen Segelschiff ausmacht, nicht verzichten: Ausstattung, Ambiente. All das wurde beibehalten.

      So ist es auch noch "richtige Handarbeit" an Bord eines Großseglers.

      SMM Kabine
      SMM Kabine
      SMM Kabine Dusche / WC

      Fotos ©INMARIS - E. Dell 

      Haben Sie bereits Segelerfahrung? Super. Ist es Ihre erste Segelreise und Sie haben noch keinerlei Segelerfahrung? Kein Problem: Unsere erfahrene Crew freut sich, Ihnen ihr Wissen weiterzugeben, so dass Sie sofort mitmachen können und viel Wissenswertes über das Segelschiff kennen lernen werden.

      Natürlich steht dabei der Spaß am Segeln im Vordergrund. Und überhaupt die Zeit auf diesem herrlichen Schiff zu verbringen. Der Alltag... - bleibt draußen!

      SMM - Trainee (Ronny) relaxed 2022   SMM Crew Bugspriet 

      Fotos ©INMARIS - E. Dell

      Entspricht es eher Ihrer Vorstellung, romantisch an Deck liegend, den Blick auf das Meer schweifend, zu verbringen? Die Augen zu schließen und die rauschenden Wellen zu genießen?

      Alle Aktivitäten sind absolut freiwillig: "Alles Kann, nichts Muss" - Sie entscheiden; es ist Ihre Segelreise.

      Nutzen Sie die großartige Möglichkeit und machen Sie z.B. bei den Knotenkursen mit; und erlernen so eine neue Fähigkeit, die Sie zudem als schöne Erinnerung für Zuhause haben. Währenddessen teilen Sie Segelgeschichten mit Ihren „Schiffskameraden“.

      Crew-Knotenlehre

      Foto ©INMARIS - Dank an Irmi Hartmann

      Die Mannschaft des Wachdienstes ist in drei jeweils vierstündige Schichten aufgeteilt.

      Die Wachzeit der ersten Wache dauert von 00-04 Uhr und von 12-16 Uhr, die zweite von 04-08 Uhr
      und von 16-20 Uhr und die dritte von 08-12 Uhr sowie von 20-24 Uhr.

      Jede einzelne Wachzeit hat dabei ihre Besonderheiten: Wache 1 erlebt die nächtliche Ruhe,
      Wache 2 den Start in den Tag und Wache 3 hat oft den aktivsten Wachdienst und den normalsten Schlafrhythmus.

      Segelsetzen auf der Santa Maria Manuela

      Foto INMARIS

      Gerne können Sie sich einer dieser Wachen anschließen und die Arbeit auf einem Segelschiff wie der
      "Santa Maria Manuela" hautnah miterleben.

      Wenn das Wetter es zulässt, besteht die Möglichkeit, auf den Mast zu steigen; natürlich werden Sie vom erfahrenen Crewmitglied genau eingewiesen; ein tolles Erlebnis:

      Von oben auf das Schiff oder auf das Meer hinaus zu schauen. Vielleicht gelingt Ihnen ein Foto von hoch oben?

      Oder entspannen Sie sich im Bugsprietnetz.

      SMM Trainee lernt aufentern SMM Trainee lernt aufentern

      Fotos ©INMARIS - E. Dell

      So haben Sie die Möglichkeit, nicht nur beim Setzen und Bergen der Segel behilflich zu sein, sondern u.a. auch das Schiff zu steuern und den Ausguck zu halten.

      Das Gefühl, ein 67-Meter-Segelschiff zu steuern, während es auf den Befehl des Steuerrads reagiert, ist etwas Einzigartiges!

      Trainees-SMM-Foto-Inmaris-se

      Foto ©INMARIS - E. Dell

      Ein Drink bei Sonnenuntergang auf dem Deck dieses Schiffes ist der perfekte Weg, um jeden Tag abzurunden.

      SMM Azoren sunrise

      Foto INMARIS

      Genießen Sie die Kräfte der Natur, das Dahingleiten des Schiffes sowie den Wind in den Segeln;

      Santa Maria Manuela bei Inmaris

      Foto INMARIS

      ... oder einen kühnen Sprung in den atemberaubend blauen Atlantik

                      - direkt von Bord der Santa Maria Manuela! - Der größte "Pool" der Welt...

      Trainee springt in Atlantik
      SMM Crew am Anker

      Fotos ©INMARIS - E. Dell

      Eine Erlebnisreise, eine Abenteuerreise, eine Aktivreise, eine Entspannungsreise - eine Segelreise:

      Mit INMARIS auf einem Windjammer. Eine Reise, wo Fremde zu Freunden werden.

      Besatzung der Santa Maria Manuela

      Foto ©INMARIS - E. Dell

      Lassen Sie sich ein auf das Abenteuer traditionelle Seefahrt und erleben Sie an Bord der
      "Santa Maria Manuela" eine Segelreise der besonderen Art!