Segelreise von Kiel nach Kiel

Keine Dokumente gefunden.

Windjammer Rundreise zur KIELER WOCHE 2022
an Bord des majestätischen Windjammers SEDOV
von Kiel nach Kiel

Samstag, 18. Juni bis Freitag, 24. Juni 2022

SEDOV unter Vollzeug

Foto Inmaris

Reiseroute: Kiel - rund Bornholm - Kiel 
 

Veranschaulichung der geplanten Reiseroute; abhängig von Wind und Wetter


Reisebeschreibung:

Sie lieben Segeln? Segelschiffe faszinieren Sie? Sie stehen davor und denken sich: „Ich wäre am liebsten gleich ‘mitten drin‘ im Geschehen…“

Kommen Sie an Bord des beeindruckenden Großseglers SEDOV – und segeln Sie durch die Ostsee von Kiel rund Bornholm, Dänemark zurück nach Kiel.

SEDOV-Kadetten-grüßen

Foto Inmaris

Am Samstag, 18.06.2022 gehen Sie an Bord. Die SEDOV liegt in Heikendorf auf Reede (am Ostufer der Kieler Förde) und wartet auf Ihr Eintreffen.

Bereits Ihr Reisebeginn ist außergewöhnlich: Ein Zubringerschiff bringt Sie vom Hafen Kiel zu dem elegant weißen Windjammer. Nachdem Sie „eingeschifft“ haben, wird der Anker gehievt: Kurs östlicher Richtung, dänische Insel Bornholm.

Kiel Leuchtturm

Foto pixabay

Nach dem Passieren der Kieler Förde, vorbei am bekannten Kieler Leuchtturm, erreicht der Großsegler die offene Ostsee. Von nun an geht es weiter in östlicher Richtung zu der Fehmarnbeltquerung, der Verbindung zwischen Fehmarn und Dänemark.

Lassen Sie die Kräfte der Natur auf sich wirken; genießen Sie den Wind in den Segeln und sehen Sie die beeindruckende Weite des Meeres, während die Landschaft an Ihnen vorbeizieht.

Bornholm Küste

Foto pixabay

Nach dem Passieren der Halbinsel Fehmarn, wird Kurs in Richtung Bornholm gesetzt. Das Faszinierende am Segeln: Den genauen Kurs bestimmen die Winde.

Bornholm Strand

Foto pixabay

Nach ein bis zwei Tagen passiert der Viermaster SEDOV die Insel Bornholm, die zusammen mit sechs unbewohnten kleinen Nebeninseln die östlichste Insel und Gemeinde Dänemarks ist.

Die Ostseeinsel mit ca. 40.000 Bewohnern liegt zwischen dem schwedischen Schonen und der polnischen Woiwodschaft Westpommern, etwa 150km östlich von Kopenhagen und 80km nordöstlich von Rügen. Feine Sandstrände, steile Klippen, Wald und Felder ziehen an Ihnen vorbei.

Nach der weitläufigen Rundung von Bornholm geht Ihre Seereise weiter entlang der polnischen Ostseeküste in westlicher, später in nördlicher Richtung, vorbei an dem polnischen Ostseebad Kolberg, dann entlang der größten deutschen Insel Rügen und dem Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft.

Rügen-Kreidefelsen

Foto pixabay

Jetzt haben Sie die Möglichkeit, sich an Bord dieses Viermasters einer Seewache anzuschließen; nehmen Sie die Gelegenheit wahr, einmal selbst die traditionelle Seemannschaft sowie die Arbeit auf einem Großsegler -  zumal diesem, dem größten noch fahrenden Segelschulschiff auf der Welt - zu erleben!

Inmaris Sedov Sonnenuntergang

Foto Vasilevsky

Ihre Seereise eignet sich jedoch auch hervorragend zum Erholen und Entspannen. Lassen Sie die Eindrücke an Bord auf sich wirken; genießen Sie die vorbeiziehende Natur, den Blick auf das schimmernde Meer, den Wind in den imposanten Segeln; den Geruch von Wind, Meer …

Am Donnerstag, 23.06.2022 erreicht die SEDOV wieder Kiel und macht im Zentrum an der Bastion     (in der Nähe des Hauptbahnhofs) fest.

Kiel Hafen Bastion

Foto pixabay

Am Freitag, 24.06.2022 schiffen Sie nach dem Frühstück aus und Ihre Segelreise ist zuende.

(Bitte beachten Sie, dass der tatsächliche Reiseverlauf wind- und wetterabhängig ist und allein der Entscheidungsgewalt der Schiffsführung obliegt).

~ ~ ~ ~ ~ ~

Kiel ist die Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins. Als Holstenstadt tom Kyle im 13. Jahrhundert gegründet, wurde sie im Jahr 1900 mit über 100.000 Einwohnern zur Großstadt und gehört heute zu den 30 größten Städten Deutschlands.

Die nördlichste Großstadt Deutschlands liegt an der Ostsee (Kieler Förde) und ist Endpunkt der meistbefahrenen künstlichen Wasserstraße der Welt, des international Kiel Canal genannten Nord-Ostsee-Kanals. Kiel ist traditionell ein bedeutender Stützpunkt der Deutschen Marine.

Bekannt ist die Stadt auch durch das jährliche internationale Segelereignis, die KIELER WOCHE.

 Kiel bei Nacht

Foto pixabay

Am Donnerstag, wenn das Schiff im Kieler Hafen eingelaufen ist, können Sie nun an dem Hafen-Festival teilnehmen und an Bord der SEDOV übernachten. Fragen Sie auch gerne nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten während der Kieler Woche.

Das Highlight der KIELER WOCHE ist die jährlich stattfindende Segelregatta, die seit dem Ende des      19. Jahrhunderts in Kiel ausgetragen wird. Sie gilt als eines der größten Segelsportereignisse der Welt.

Inmaris Segelregatta

Foto Inmaris

In den letzten Jahrzehnten entwickelte sich zudem ein Volksfest rund um dieses Segelereignis an den Kaimauern der Großsegler - obwohl der Kern der Veranstaltung immer die Segelsportwettbewerbe geblieben sind.

Neben den sportlichen Aspekten umfasst die Kieler Woche ein umfangreiches Programm mit zuletzt über 2.400 Einzelveranstaltungen (2019), unter anderem Auftritte internationaler Künstler, die in rund 400 Konzerten auf 16 Bühnen Live-Musik bieten. Daneben gibt es auf kleineren Bühnen Darbietungen zahlreicher lokaler Gruppen.

Jedes Jahr besuchen rund 3,5 Millionen Gäste die Kieler Woche, unter anderem auch zahlreiche Marineeinheiten aus über 10 Nationen, über 4.000 Segler aus über 50 Nationen und über ein Dutzend Städte-Delegationen.

Als maritimer Höhepunkt gilt die Windjammerparade, die seit 1998 jährlich stattfindet, am letzten Samstag der Festwoche. Bewundern Sie das Bild der mehr als 100 Groß- und Traditionssegler (auf dem größten waren Sie gerade an Bord) und historischen Dampfschiffe.

Inmaris Traineepaar

Foto Inmaris

Anders als bei den mehrere 100 Gäste fassenden Passagierschiffen ist die Anzahl der beliebten Plätze an Bord eines Großseglers streng limitiert, und es können maximal 42 Mitsegler an dieser Reise teilnehmen. Deshalb nutzen Sie die Gelegenheit für eine spektakuläre Seereise in der Ostsee und sichern Sie sich jetzt Ihre Lieblingskabine an Bord des majestätischen Windjammers SEDOV.

 


Das Leben an Bord des Viermasters SEDOV:

Der Viermaster SEDOV ist ein Segelschulschiff der Staatlichen Baltischen Akademie für Fischereiwirtschaft (BSAFF) in Kaliningrad, Russland.

An Bord werden Kadetten aller Schifffahrtsbereiche ausgebildet, vornehmlich für den nautischen und technischen Bereich.

Regatta RS Kadetten ziehen

Foto Inmaris

Daher steht die seemännische und nautische Ausbildung der jungen Leute stets im Vordergrund. Somit haben Sie die Möglichkeit, traditionelle Seefahrt hautnah kennenzulernen und zu erleben.

Der Großsegler ist gleichzeitig das derzeit größte aktive Segelschulschiff der Welt und steht damit sogar im Guinnessbuch der Rekorde.

SEDOV biggest Sail Training Ship in the World

Foto Inmaris

Als Trainee erhalten Sie an Bord eine grundlegende Sicherheitseinweisung und haben auf Wunsch die Möglichkeit, aktiv an der Arbeit an Bord teilzunehmen.

Möchten Sie mitarbeiten, teilen Sie dies bitte dem Offizier, der Sie an Bord willkommen heißt, mit.


Trainees Arbeit

Foto Inmaris

Sie werden dann in eine Seewache eingeteilt und verrichten zusammen mit den Kadetten alle anfallenden Seemannsarbeiten, von Rudergehen über Ausguck, Segel setzen/bergen bis hin zu    Messing polieren und Deck waschen.

Nautical Lesson on board of SEDOV
Foto Inmaris

Die Unterbringung der Trainees bei Segelfahrten mit Übernachtung an Bord erfolgt in Mannschaftskabinen von 2 x 10 Betten, 1 x 8 Betten und 3 x 6 Bettkabinen.

Frauen und Männer sind getrennt untergebracht und nutzen getrennte sanitären Anlagen.

Die Verpflegung an Bord ist der körperlichen Beanspruchung der Kadetten angepasst; das Essen ist kalorien- und kohlenhydratereich.

Trainees on Saining

Foto Inmaris

Die Mannschaft des Wachdienstes ist in drei jeweils vierstündige Schichten aufgeteilt. Die Wachzeit der ersten Wache dauert von 00-04 Uhr und von 12-16 Uhr, die zweite von 04-08 Uhr und von 16-20 Uhr und die dritte von 08-12 Uhr sowie von 20-24 Uhr.

Jede einzelne Wachzeit hat dabei ihre Besonderheiten: Wache 1 erlebt die nächtliche Ruhe, Wache 2 den Start in den Tag und Wache 3 hat oft den aktivsten Wachdienst.

Inmaris Regenbogen

Foto Inmaris

Natürlich können Sie Ihre Seereise an Bord des Viermasters auch gänzlich zur Erholung und Entspannung nutzen.

Wenn Segelmanöver anstehen, die die Mithilfe der gesamten Besatzung erfordern, werden alle Arbeiten und der Unterricht unterbrochen, und alle Mannschaftsmitglieder laufen sofort mit ihrem Sicherheitsgeschirr auf ihre Manöverstation.

Inmaris Trainees Mannschaft in den Masten

Foto Inmaris

Da die Kommandos auf Russisch erteilt werden, bitten wir um Ihr Verständnis, dass es vorkommen kann, dass die verantwortlichen Besatzungsmitglieder Sie bitten werden, bei wichtigen Manövern sicherheitshalber nur zuzusehen.

SEDOV SUNRISE

Foto Inmaris

Kommen Sie an Bord der SEDOV und erfahren Sie selbst die natürliche Kraft von Wind und Wasser, die Entspannung und die Inspiration, die das Meer bietet!

Crew der SEDOV

Foto Inmaris

Die Besatzung der SEDOV freut sich, Sie bald an Bord begrüßen zu können!

Detaillierte Informationen über die SEDOV und die Abläufe an Bord finden Sie in unserem Trainee-Handbuch.